Hero Society

Hero Society

entfaltet Superkräfte

Die Angebote der Hero Society

Wir sind bun­des­weit in allen Schul­for­men aktiv. Mit Kur­sen und Pro­jekt­ta­gen von der Grund­schu­le bis zum Gym­na­si­um, von der För­der­schu­le bis zur Pri­vat­schu­le. Mit Jugend­kul­tur-Work­shops holen wir die Kids genau dort ab, wo ihre Inter­es­sen lie­gen. Wir kom­men auch zu Ihnen. Spre­chen Sie uns an!

In unse­ren Feri­en­camps wach­sen Jugend­li­che über sich hin­aus. An der Sei­te wasch­ech­ter Pro­fis tau­chen sie ein in krea­ti­ve Fel­der und ent­de­cken dabei spie­le­risch ihre Super­kräf­te. Work­shops wie Visu­al Design, Hip­Hop und Streetart erzeu­gen ech­te Gän­se­haut-Erleb­nis­se. Lek­tio­nen für´s Leben, die kein Schul­fach bie­ten kann. 

Im inten­si­ven Coa­ching mit einem unse­rer Hero Coa­ches tauchst du tief in dei­ne Per­sön­lich­keit ein. Du erfährst was dich aus­macht und wel­che Tätig­kei­ten dir in Zukunft lie­gen und dich erfül­len wür­den.

Das Nach­wuchs­hel­den-Pro­gramm für Aus­zu­bil­den­de aller Aus­bil­dungs­jahr­gän­ge und Bran­chen. Für Unter­neh­men, die ihre Nach­wuchs­kräf­te wert­schät­zen, sie hal­ten und ent­fal­ten wol­len. Für den Genera­tio­nen­dia­log. Für Ihre unter­neh­me­ri­sche Zukunft.

Hero Society in Zahlen

54900

Kinder & Jugendliche bereits persönlich erreicht

12500

Workshops bis heute durchgeführt

180

Azubis & Ausbilder bisher gecoacht in Unternehmen

Auszeichnungen

Die Verantwortlichen

Aus­ge­zeich­net 2015 von der Robert Bosch Stif­tung Deutsch­land für zukunfts­wei­sen­des gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment

Unternehmer des Jahres

Aus­ge­zeich­net als Sach­sens
Unter­neh­men des Jah­res 2018 in der Kate­go­rie ‘Start Up’

Social Impact Award

Aus­ge­zeich­net für her­aus­ra­gen­de gesell­schaft­li­che Inno­va­ti­on in Deutsch­land mit dem ‘Act for Impact’ Award 2013

Hero Society ist bekannt durch

Seforis, Arte, Act for Impact, Vision Summit, FAZ.NET

Stimmen zur Hero Society

„Die Krea­tiv-Work­shops der Hero Socie­ty waren sehr gut orga­ni­siert, pro­fes­sio­nell ange­lei­tet und kamen bei den Teil­neh­men­den bes­tens an. Das zwei­wö­chi­ge Camp bot unse­ren 50 deut­schen und tür­ki­schen Jugend­li­chen den per­fek­ten Rah­men für inter­kul­tu­rel­le Ver­stän­di­gung durch gemein­sa­me Work­shops, Frei­zeit und Aus­flü­ge und hat beein­dru­cken­de Ergeb­nis­se her­vor­ge­bracht.“

K. Wolf
Kom­mi­tee Inter­na­tio­na­ler Jugend­aus­tausch
YFU – Youth For Under­stan­ding e.V.

Hier geht’s zur

Hero Society